Aktuelle Informationen zur Corona-Situation an der Fasia-Jansen-Gesamtschule

 
Mögliche Symptome Corona-Regeln Zusätzliche Hygienemaßnahmen ab Oktober Aktuelle Mitteilungen der Stadt Oberhausen

Informationen zum Selbsttest

Liebe Erziehungsberechtigten, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie/Ihr sicherlich der Presse entnommen haben/habt  besteht nach den Osterferien eine generelle Testpflicht an den Schulen. Die Selbsttests werden an den Testtagen jeweils in den ersten Stunden vom eingesetzten Lehrer mit der Lerngruppe durchgeführt. Getestet wird im Jahrgang 10 von Montag bis Donnerstag jeweils im Wechselmodell, in den Jahrgängen Q1 und Q2 jeweils Montag und Mittwoch. Diese Regelung wird voraussichtlich auch dann Bestand haben, wenn die übrigen Jahrgänge in Präsenz unterrichtet werden. Alternativ besteht die Möglichkeit die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen.

Ein Merkblatt zum Ablauf des Testes finden Sie hier

Ein Erklärvideo zum Selbsttest finden Sie hier

Das Antragsformular zur Betreuung finden Sie hier

Die Presseinformation der Ministerin zum Unterrichtsbeginn nach den Osterferien finden Sie hier

Allgemeine Informationen zum Schulbetrieb in Corona-Zeiten finden Sie hier

Aktuelle Informationen zum Testen und Teststellen der Stadt Oberhausen finden Sie hier


Anzeichen, dass möglicherweise eine Corona-Erkrankung vorliegt:

  • Fieber über 38 Grad
  • (trockener) Husten
  • Abgeschlagenheit
  • Schnupfen
  • Atemprobleme
  • Halskratzen
  • Kopf- und Gliederschmerzen
  • Übelkeit
  • Durchfall
  • Schüttelfrost
  • Verlust des Geruchs- und Geschmackssinnes

Flow Chart zur Entscheidungshilfe

Dies ist eine Empfehlungshilfe des Landes Nordrhein-Westfalen, ob Ihr Kind zu Hause bleiben sollte – bitte informieren Sie die Schule, wenn die beschriebenen Symptome auf Ihr Kind zutreffen.



Aktuelle Mitteilungen der Stadt Oberhausen

Angebot kostenloser Schnelltests (22.03.2021)

Amtsblatt zur Maskenpflicht im Schulumfeld (13.11.2020)

Anschreiben Eltern (03.11.2020)