Aktuelle Informationen zur Corona-Situation an der Fasia-Jansen-Gesamtschule

 
Bestätigte aktuelle Fälle von Covid-19 Mögliche Symptome Corona-Regeln Zusätzliche Hygienemaßnahmen ab Oktober Aktuelle Mitteilungen der Stadt Oberhausen
Informationen zum angepassten Schulbetrieb 11.01.2020-31.01.2020
  • Alle Schülerinnen und Schüler werden nach Maßgabe der Landesregierung im Distanzunterricht unterrichtet.
  • Die Jahrgänge 5 und 6 erhalten ihre Unterrichtsmaterialen am Standort Schönefeld in Papierform ausgeteilt. Genauere Informationen zum Ablauf erfolgen durch die Abteilungsleitung und die Klassenlehrer/innen.
  • Die übrigen Jahrgänge erhalten Ihre Materialen zum Distanzlernen über IServ oder alternative Möglichkeiten.
  • Distanzunterricht per Videokonferenz findet statt, wenn eine allgemeine Erreichbarkeit innerhalb der Lerngruppe gewährleistet ist.
  • Noch ausstehende Klassenarbeiten entfallen. Ausnahme sind die Q1 und Q2, wo noch abschlussrelevante Klausuren geschrieben werden müssen. Die betroffenen Schülerinnen und Schüler werden durch die Abteilungsleitung informiert.

Anmeldung zur Betreuung bis zum 31. Januar PDF


Bestätigte aktuelle Fälle von Covid-19 an der Fasia-Jansen-Gesamtschule

Betroffene Jahrgänge:


Anzeichen, dass möglicherweise eine Corona-Erkrankung vorliegt:

  • Fieber über 38 Grad
  • (trockener) Husten
  • Abgeschlagenheit
  • Schnupfen
  • Atemprobleme
  • Halskratzen
  • Kopf- und Gliederschmerzen
  • Übelkeit
  • Durchfall
  • Schüttelfrost
  • Verlust des Geruchs- und Geschmackssinnes

Flow Chart zur Entscheidungshilfe

Dies ist eine Empfehlungshilfe des Landes Nordrhein-Westfalen, ob Ihr Kind zu Hause bleiben sollte – bitte informieren Sie die Schule, wenn die beschriebenen Symptome auf Ihr Kind zutreffen.



Aktuelle Mitteilungen der Stadt Oberhausen

Amtsblatt zur Maskenpflicht im Schulumfeld (13.11.2020)

Anschreiben Eltern (03.11.2020)