Fremdsprachen

 

Die Sprachen an der Fasia-Jansen-Gesamtschule

Ab dem 5. Jahrgang – Englisch als fortgeführte 1. Fremdsprache

Ab dem 6. Jahrgang – Französisch als 2. Fremdsprache im Rahmen
des Wahlpflichtfaches 1

Ab dem 9. Jahrgang – Lateinisch als 2. bzw. 3. Fremdsprache im Rahmen
des Wahlpflichtfaches 2

Ab dem 11. Jahrgang – Französisch als Pflichtfach für Schüler/innen,
die noch keine 2. Fremdsprache gelernt haben.

Englisch ist in allen Jahrgängen Pflichtfach, ab dem 5. Jahrgang bis zum erreichten Abschluss (Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife, Fachhochschul-
reife, Abitur)

Französisch wird vom 6. Jahrgang bis zum 10. Jahrgang unterrichtet. Der europäische Referenzrahmen bietet die Möglichkeit drei außerschulische Französischprüfungen abzulegen, Delf genannt, die den Schülern/innen ihre Fähigkeiten in Französisch mit einem Diplom bestätigen, das in ganz Europa anerkannt wird.

Lateinisch ab dem 9. Jahrgang ist den Schülern/innen zu empfehlen, die noch nicht Französisch gelernt haben und die das Abitur ablegen möchten. Es gibt 2 Möglichkeiten:
1. die Pflichtbelegung vom 9. bis zum Ende des 11. Jahrgangs oder
2. vom 9. bis zum 12. Jahrgang mit dem Abschluss des Latinums.

Die Schüler/innen, die bis zum 10. Jahrgang noch keine 2. Fremdsprache gelernt haben und das Abitur ablegen möchten, lernen an der Fasia-Jansen-Gesamtschule vom 11. bis zum 13. Jahrgang Französisch (Pflichtkurse).

 Posted by at 18:06